Über mich

Maklerkosten sparen… !
Warum nicht erstmal selbst versuchen… ?

 

Zeitersparnis und Geldersparnis: Erst nachdem der Kaufinteressent von mir erhalten hat:

a) das Verkaufsexposé mit den rein sachlichen Daten (die Sie kennen und freizeichnen),

b) samt Grundriss, Fotos (Homepage und Immobilienscout24, Immonet, Immowelt),

c) er sich möglichst Ihre Immobilie und das Umfeld bereits von außen angesehen hat,

d) und ich weiss: welche Personen- Konstellation genau einziehen würde, ob zur Zeit (nur) zur Miete gewohnt wird oder (vorher) erstmal die jetzige Immobilie verkauft werden (muss), in Anlehnung an (bereits geführte) Bank-Gespräche, bezüglich des Finanzierungsrahmens,

e) wir mindestens zwei Mal telefonisch oder persönlich das für und wider erörtert haben,vereinbaren wir einen Termin für die Innenbesichtigung (mit Schlüssel, in der Regel).  Die Interessenten schätzen es sehr, lediglich über vorselektierte Objekte zu entscheiden.  Überregionale Kaufinteressenten haben oftmals gar nicht die Möglichkeiten, das sehr komplexe Angebot zu prüfen oder gar persönlich vor Ort einzuschätzen.  Binnen der letzten 23 Jahre benötigte ich weitestgehend nur 5 Besichtigungen, bis ich die jeweilige Immobilie binnen weitestgehend nur 5 Wochen bereits notariell beurkundet hatte und das in mittlerweile über 69 Orts- und Stadtteilen. Und alle Kosten für Zeitungsanzeigen, Telefonate, Porto, Internetseiten, etc. sparen Sie.

Vorhandene Interessenten:

Bedingt durch verkaufte oder ähnliche Immobilien verfüge ich ständig über viele aktuell suchende Kaufinteressenten, die ich (EDV-unterstützt) bereits persönlich oder zumindest aus Telefonaten kenne.  

Aktenaufbau:

Ich beschaffe umgehend alle erforderlichen Unterlagen (Baubeschreibung, Flurkarte, Energieausweis, Schornsteinfegerprotokolle, Baulastenverzeichnis, Grundbuchauszug, Erbbaurechtsverträge, Niesbrauchrechte, Baubeschreibungen/Bebaubarkeiten etc.).

Informationsaustausch:

Sie werden (Fr.-So.) automatisch über den aktuellen Verkaufsstand telefonisch informiert.  Sie sind somit ständig informiert und verspüren ständig den systematischen Vorwärtstrend.

Vertragsverhandlungen:

Konkrete Abschlussverhandlungen führe ich -in Ihrem Interesse- soweit als möglich eigenständig. Kaufinteressenten reden mit dem Makler offener. Es hat sich bewährt, einen fachlich versierten Vermittler zwischen zu schalten, der den gemeinsamen Weg ebnet.

Vorbereitung des Notarvertrages:

Auch hier trage ich erforderliche Daten und Unterlagen zusammen, halte Rücksprache mit dem Notariat in Buchholz und bekommen noch am selben Tag den Vertragsentwurf. Den Notartermin erhalten wir ebenfalls kurzfristig. Wobei wir auch abends, samstags, sonntags und an Feiertagen bereits beurkundet haben.